Home

      Der Ostangeliter Orientexpress besteht aus dem Multinstrumentalisten Benjamin Stein, Kontrabassist Finn Strothmann, Flötist Jörg Schümann, Schlagzeuger Jannick Loeck und Jazzgitarrist Vincent Judith. Im Programm kommen sowohl eigene Stücke als auch afghanische Volkslieder, allerlei tanzbare Balkanstücke mit krummen Taktarten und melancholische persische Balladen vor, jeweils in einzigartigen Arrangements. Dabei wird viel Raum für spontane Interaktion und Improvisation gelassen. Durch die spezielle Kombination von östlichen und westlichen Instrumenten entstehen immer wieder ganz besondere Klangfarben. Der Ostangeliter Orientexpress hatte schon zahlreiche Konzerte und Festivalauftritte in Schleswig-Holstein, Hamburg und Dänemark und hat dabei stets ein begeistertes Publikum zurückgelassen.